Bildungsprogramm 2013

Die Jugendförderung des Landkreises Marburg-Biedenkopf stellt sein neues Bildungs- und Freizeitenprogramm vor!

Die Veranstaltungen des Bildungsprogramms 2013 bieten Kindern und Jugendlichen vielfältige Erfahrungsräume. Im Rahmen von Freizeiten, Seminaren und Workshops können sie eigene Fähigkeiten erkennen, Neues entdecken, Stärken weiterentwickeln und verschiedene Lebensentwürfe kennenlernen und erproben. Gleichzeitig werden eigene Grenzen erforscht, überwunden oder akzeptiert. Das alles lehrt auch den Umgang mit Erfolgen, Enttäuschungen und Frustrationen.

Das Weiterbildungsangebot für in der Kinder- und Jugendarbeit Tätige bietet neben den bekannten Seminaren wie dem Kreativ- und Spieleseminar oder dem Erste-Hilfe-Seminar auch neue Ansätze in den Bereichen Kindeswohlgefährdung, Gender und Medien.

Weitere Informationen gibt es bei dem Fachbereich Familie, Jugend und Soziales, Fachdienst Jugendförderung, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg bei Frau Fischer-Debus und Frau Koch unter den Telefonnummern 06421/ 405-1368 oder 405-1493 sowie unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Das Programm kann als PDF unter folgendem Link heruntergeladen werden!

http://www.marburg-biedenkopf.de/uploads/PDF/FJS/Bildungsprogramm_2013_final_web.pdf

 
Ein Service des Landkreises Marburg-Biedenkopf